ÖM-Fussball-2017_Halle_Schaerding_beitragsbild

Österreichische Meisterschaft im Hallenfußball 2017 in Schärding

Ende März fanden in Schärding die ÖM Hallenfußball in statt. An die 100 mentalbehinderte Fußballer spielten in zwei Ligen um die Hallenkronen in der 1. und 2. Bundesliga.

In der 2. Bundesliga konnte sich Team Wien 2 vor BSV BBRZ Linz 2 und MHSC Wien den Sieg sichern.
Auch in der 1. Bundesliga gewann Team Wien 1, hauchdünn mit lediglich dem besseren Torverhältnis, vor der Mannschaft des BSV BBRZ Linz 1 und dem WAT Wien 1.

Somit konnten sich die Wiener in beiden Ligen die Titel sichern. Herzliche Gratulation!

Veranstaltet wurde das Turnier vom BSV BBRZ Linz. Ein Dank gilt der Stadt Schärding, die die Bezirkssporthalle jedes Jahr kostenlos zur Verfügung stellt!