2021_Handball_Specials_beitragsbild

HandballSpecials: Endlich wieder Handball

Am 1. September durften die HandballSpecials Vorarlberg, nach rund 2-jähriger Corona-Pause, in der Sporthalle am See erstmal wieder vor Publikum spielen. Begleitet von Unified-Spieler/innen wurde mit Spaß und Freude auf dem Parkett gezaubert.

Die Harder Politikmandatare Eva Hammerer und Sanel Dedic, ÖHB Vizepräsidentin Ingrid Felipe sowie Ralph Blase vom Landestheater Vorarlberg mit VHV Vizepräsident Andreas Sagmeister setzten der Inklusion ihren Stempel auf. Moderator Alexander Knauth spornte alle an und informierte ausführlich die Fans.

Immer wenn die HandballSpecials auftreten haben sie eine Sonderedition Schokolade von ZOTTER im Gepäck und bieten diese für eine Spende an. So können anstehende Reisen mitfinanziert werden.

Danke den Spendern und Spenderinnen!